Workshops

Bogenbau-Workshop

Der Weg zum eigenen Bogen

Das uralte Wissen rund um den Bogenbau, ist ein traditionelles, kollektives Wissen der Menschheit. Bei einem 2 tägigen Kurs wird nach bewährten Regeln ein Bogen gebaut. So findet man einen Ausgleich zu unserer modernen Lebensweise. In einer Kleingruppe von max. 5 Personen, befassen wir uns mit dem Jahrtausend alten Werkstoff. Mit einfachsten Werkzeugen wird wie vor 3000 Jahren, ein funktionierender Bogen gebaut. Es ist keine einschlägige, handwerkliche Geschicklichkeit notwendig, um seinen ersten Primbogen anzufertigen.

 

Termine:

  • 29.-30. April
  • 3. - 4. Juni
  • 21. - 22. Oktober
  • 18. - 19. November

Preis: ab 380 € pro Person

Die Kurse werden in der Bogenwerkstatt im Bildungshaus Breitenstein abgehalten.

 

Pfeilbau-Workshop

Kreativ und individuell

Gute Pfeile selbst zu bauen wird meist unterschätzt, was den Aufwand der Herstellung und die Bedeutung für die Zielgenauigkeit betrifft. Denn der Bogen kann noch so perfekt ausgearbeitet sein, wenn die Pfeile schlecht gebaut sind, wird sich die Treffsicherheit wohl in Grenzen halten. Noch weit vorm Bogen steht der Pfeil im Materialcheck an erster Stelle. Selbst mit einem günstigen Bogen und dem passenden Pfeil lassen sich Meisterschaften gewinnen.

 

Sehnenbau-Workshop

Nicht zu unterschätzen

Das Sehnenmaterial ist eine Kunstfaser (Polyethylen) welche eine sehr vielseitige Verwendung hat. So wird dieses Material auch bei Seilen im Bergsport oder als Gleitschirmmaterial verwendet. In erster Linie zeichnet es sich durch seine hohe Zugfestigkeit aus. Durch die optimal passende Sehne kann die Leistungsfähigkeit des Bogens bis zu 26% gesteigert werden. Die Wahl des Materials und die Strangzahl haben einen enormen Einfluss auf das Wurfverhalten des Bogens. Je härter das Material

und je geringer die Strangzahl, so extremer wirft der Bogen.

 


 

MEHR INFORMATION

© 2015 by Bernhard Badegruber, Bogensportzentrum Breitenstein | bogensport@bogensport-zentrum.at
Am Breitenstein 11, 4202 Kirchschlag bei Linz, AUSTRIA | +43 7215 20 992